Sonntag, 4. Dezember 2016

7 Sonntagssachen...heute etwas mehr Bilder..;)

und heute wieder 7 Sonntagssachen, nach einer Idee von Frau Liebe, gesammelt werden die jetzt bei Anita von Grinsestern, jeden Sonntag 7 Sachen die man mit den Händen gemacht hat egal wie lange sie gedauert haben....

Als erstes bekommt Ihr heute ein paar Bilder von gestern zu sehen...wir waren gestern das erste Mal seit einer halben Ewigkeit wieder in Köln....ming Hätz...;)
ich liebe diese Stadt, die Menschen und irgendwann werde ich dort leben... und so bekommt Ihr heute nur zwei Bilder von "meiner" Stadt...:)

Manchmal muss man zurückschauen um nach vorne sehen zu können....


Und natürlich der Dom...am Adventssamstag voll wie nix gutes..aber das war zu erwarten....Wir waren natürlich auch im Art of Dark und der Grosse hat sich seinen langersehnten Wunsch von einem Mantel erfüllt...<3
*hach ich mag die Stadt, mit all Ihren Facetten*
Natürlich waren wir auch in Hennef, bei meinen Schwiegereltern in Spe :)...danke für den schönen Nachmittag <3


Nun aber zu meinen 7 Sonntagssachen von heute...:)

Den neuen Flow-Kalender für nächstes Jahr zusammengebaut...:)...Ich liebe Ihn und habe auch den vom letzten Jahr noch hier hängen....eigentlich sind sie ja immerwhärend, da sie keine Tage haben...mal sehen was ich mit dem "alten " mache, vielleicht verbastle ich ihn auch in meinen Bildern...:)

Die Hutzeln zusammengeklebt und verpackt, sie dürfen nächste Woche auf die Reise gehen....


ich war ja wirklich erstaunt als es geklingekt hat, den heute habe ich nicht mit Päckchen gerechnet, aber der arme Götterbote muss wirklich arbeiten....und so hat unser Katerkind doch noch am Wochenende sein neues Speilzeug bekommen....und es wird geliebt...:)


hier sind 2 Dinge auf einem Bild....Post fertig gemacht und den Aufkleber aus meiner Art of Dark Wundertüte auf meinen doch so bunten Kalender für nächstes Jahr geklebt....der ist von Tschibo und war reduziert....ich liebe ihn schon jetzt...viel Platz und alle 2 Wochen sind Schuber drinne für allerlei Sachen darin aufzubewaren...ich hatte ja ein Bullett Journal angefangen, aber leider muss ich sagen auf Dauer ist das nicht meins, dafür fehlt mir an manchen /vielen Tagen einfach die Muse und die Zeit....da male ich lieber...;)


Wir haben ja am Freitag noch Plätzchen gebacken und so konnte ich heute auch welche essen...


Da kam die Tage doch wirklich mein "Kleiner" mit einem Adventskalender um die Ecke, was hab ich mich gefreut....auch wenn ich es ja eigentlich nicht essen darf..anyway...<3

Mein 4tes Türchen aufgemacht:



gemalt habe ich natürlich auch...alle anderen Bilder zeige ich Euch dann im Donnerstagspost...:)

Clouds
Mixed Media auf Unisveralpapier


Ich wünsche Euch einen schönen Rest-Sonntag und bleibt gesund!!

Merlina




Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Plätzchen esse ich auch gerade ganz fürchterlich viele. Aber... sie sind so lecker! Deine sehen auch so aus, als würde ich erst aufhören zu futtern, wenn die Dose leer ist.

Liebe Grüße,
Sabrina

teilzeitbäuerin hat gesagt…

Aus dem alten Flow-Kalender habe ich mir die liebsten/wichtigsten/interessantesten Seiten/Bilder herausgenommen und eine Collage in mein Skizzenbuch gemacht. Sehr schönes letztes Bild - toll.

Centi hat gesagt…

Der Rückspiegel sieht aus wie ein Urlaubsbild aus Kalifornien! =)
LG
Centi

JJK Kreativ hat gesagt…

Sehr schöner Sonntag... tja, meine geschenkten Plätzchen sind leider alle.
Liebe Grüße Jacky