Montag, 13. Juni 2016

Produkttest "Paula Fleckenkuchen"

Wir durften bei der der empfehlerin, Paula Fleckenkuchen von Dt.Oetker testen...ich muss gestehen, wir hatten den Paula Fleckenpudding noch nie probiert und sind so ganz unvoreingenommen an den Test herangegangen. Meinstens backe ich ja Kuchen, allerdings suche ich manchmal auch einen schnellen, fertigen Kuchen, falls einmal spontan Besuch kommt...

Bekommen haben wir  4 Mal Fleckenkuchen mit Vanilleflecken und einmal Fleckenkuchen mit Schokoflecken...


Wenn man den Kuchen aufschneidet sieht er von innen so aus....reichlich Flecken schön verteilt über den Kuchen...der Kuchen schneidet sich gut und fühlt sich dabei eher wie Brownies, statt Kuchen an, der Teig ist sehr fest....


und nochmal näher:

Nachdem wir alle probiert hatten waren wir alle sehr enttäuchet, die Vanillecreme fühlt sich schleimig an und nicht gut...sie schmeckt nicht wirklich nach Vanille, eher chemisch....der Kuchen ist zu feucht und sehr sehr süss, jedenfalls kommt es einem so vor....
Der Schokoladenpuddingkuchen schmeckt um einiges besser...nicht so süss, allerdings ist auch dort der Kuchen sehr nass und die Creme schmierig....

Nachdem wir die restlichen Kuchen in den Kühlschrank getan haben, muss ich sagen, das sie wesentlich besser schmeckten, die Creme war nicht mehr schmierig sondern etwas fester und eher wie ein Pudding...es sollte auf jeden Fall auf der Packung stehen das der Kuchen in den Kühlschrank muss/sollte...oder zumindetens die Option besteht das man ihn in den Kühlschrank legt....


Verpackt ist der Kuchen in einer Aluschale um die eine Frischhalteplastikfolie ist....ich finde das nicht wirklich sehr Umweltbewusst, das könnte ihn auch satt in Alu auch in einen Karton einpacken.


Die Nährwerte sind wie alle fertigen Kuchen sehr hoch, gerade was der Kohlehydrate angeht...ich würde mir wirklich wünschen das diese ganzen Sachen etwas weniger Zucker beinhaltet hätten....


Fazit:
Wir haben jetzt einer befreundeten Familie, zwei Kuchen zum testen gegeben, wir werden ihn nicht mehr kaufen...wir waren uns alle einig, uns hat er nicht geschmeckt, wir fanden bei beiden Kuchen die Puddingcreme wirklich sehr unlecker, vor allem der chem. Geschmack und die Konsistenz waren nicht sehr gut...der Kuchen ist zu feucht, selbst nachdem wir ihn im Kühlschrank hatten, jedoch ist der Pudding viel besser, wenn er im Kühlschrank war, der Geschmack und die Konsistenz ist wie ein Pudding und nicht schmierig....

Merlina

1 Kommentar:

Manu Pick hat gesagt…

Hallöchen,

ich muss dir in allem recht geben, uns hat er auch nicht geschmeckt und für 2,49 € ist er ganz schön teuer, finde ich.
Allerdings muss ich dich berichtigen, wir haben 5 Kuchen bekommen nicht nur 4 ;)

Ich werde ebenfalls auf meiner Facebookseite berichten.

Danke für deinen Bericht,

vlg Katari