Montag, 21. März 2016

New Linie....

Gestern Abend habe ich durch Zufall ein Video auf Youtube gesehen, das mir eine neue Technik mit Spritus zu "malen" näher gebracht hat...lange habe ich nicht überlegen müssen und mir mal die "alten" Farben meiner Männer geschnappt um es zu testen....
und siehe da es funktioniert und es kommen dann richtig schicke Bilder raus wie ich finde....

aber erst wollte ich Euch noch ein Bild von Samstag zeigen...ich mag es wirklich gerne...:)



diese Farben habe ich benutzt:
man muss sie vorher noch etwas verduennen da sie sonst zu dick sind...die lassen sich gut mit Wasser "hoch" mischen und so gut für das was ich vorhatte  benutzen...:)



nachdem die gröbste Sauerrei wieder weg war lag der erste Schwung zum Trocknen...das geht sehr schnell da die Farbe und der Spritus gut und schnell trocknen....
Ihr könnt auch statt Spritus, Alkohol aus der Apotheke benutzen, macht aber in der Benutzung keinen Unterschied...ausser das er fast doppelt so teuer ist wie aus dem Drogeriemarkt....und man bekommt einen schönen Glasbehälter dazu...;)..aber ich finde das ist es nicht wert..^^


dann habe ich Teile der Bilder auseinander geschnitten und schon mal aufeinander gelegt so wie ich es mir vorstelle....
auf dem grossen Zeichnenblock ( ein ganz normaler aus dem Supermarkt, zu malen ungeigent aber als Unterlage perfekt...)...Pinsel habe ich keine benutzt...nur Küchenrolle, die benutze ich öfter, den die gibt eine schöne Struktur...Tempos auch, allerdings eine zartere wie Küchenrolle...wenn ihr Pinsel benutzt müsst ihr die danach gut sauber machen, am besten in Terpentin....:)


da sie noch trocknen müssen hatte ich sie nur aufgelegt...dann alle zusammen unter ein dickes Buch über Nacht legen, damit sie sich nicht wellen und schön glatt werden....



das erste heute morgen, das ich geklebt hatte...die Aussenteile sind mit Ölwachsmalstiften gemalt...die haben den Vorteil das man den Wachsmalstifteffekt hat oder eben wenn man das mehr verwichen möchte, nimmt man etwas Terpentin und Pinsel und verwischt es...dann sind die Farben sehr kräftig und dennoch zart....
in Innenlinien sind mit einem ganz normalem Fineliner gezeichnet...


Das hier ist der zweite Schwung...der liegt jetzt gerade unter dem dicken Buch zum glatt werden...ich wollte mal etwas bunteres machen...wobei ich persönlich sagen muss das mit das schwarz/rot/grün bis jetzt am besten gefällt...:)


Ich wünsche Euch eine schöne Woche...lasst es Euch gut gehen und bleibt gesund!!!

Merlina



1 Kommentar:

I Lorkyn I hat gesagt…

Wow, das sieht ja wieder alles toll aus! Unfassbar, wie kreativ du immer bist, und vor allem, wie viele schöne Bilder du "mal eben so" zustande bringst!
Ich wünsche dir eine schöne Woche :*
Nina