Donnerstag, 24. September 2015

immer weiter.....:)

und weiter....ich kann nicht aufhören und so male ich und wenn wir nicht bald eine Lösung finden wird unsere Wohnung platzen....;)

ein bisschen geübt habe ich...irgendwann sollte das mit den Gesichtern ja mal klappen....;)



Projekt Dreamcatcher für mein Patenkind habe ich auch begonnen:


together:


nochmal mit Aquarell...und ein Blatt für Blümchen coloriert...
allerdings hat es mir so nicht gefallen....



und so heisst es jetzt split:


Ich wollte euch einmal zeigen wie solche Blumenbilder entstehen:
immer erst Coloieren:
wenn Ihr keine kompletten Hintergrund haben möchtet,( natürlich könnt Ihr auch die Blumen nach coloiern, oder einen kompletten Hintergrund malen und darauf die Blumen zeichnen) und solltet Ihr es so machen wollen wie ich, dann immer die Farben schön in einanderlaufen lassen, einwenig antrocknen lassen und dann erst die schwrze Farbe in die Mitte, nocheinmal mit Wasser darüber, evtl etwas abtupfen (gibt schöne Strukturen, mit einem Küchenrollenblatt oder einem Tempo)...gemalt habe ich hier mit einem Aquarellkasten, aber das funktioniert fast genauso mit einem normalen Schulwasserfarbkasten (die Farben sind dann nicht ganz so intensiv)..
gut trockenen lassen, danach beginnen die Blumen grob vorzuzeichen ( nur wenn man sich nicht sicher ist das es gut aussieht) und mit dem Fineliner nachziehen....immer bedenken das wenn Ihr vorzeichnet das Ihr das dünn macht und nicht zu dick damit Ihr es am Ende gut weg radieren könnt...


wenn die Blumen so sind wie Ihr das mögt, ein bisschen ChiChi rundherum....Kreise, Striche.,...ect.pp das macht das Bild komplett und es sieht gerade bei solchen Bildern nicht leer aus...eigentlich bin ich ja eine Verfechterin von "weniger ist mehr" aber bei manchen Bilder funktioniert das nicht....;)


ein paar Steine habe ich auch noch gesammelt, die werden die Tage bemalt...:)


Ich wünsche Euch eine schöne Rest-Woche und lasst es Euch gut gehen und vorallem bleibt gesund!

Merlina

1 Kommentar:

Lorkyn hat gesagt…

"Split" ist toll, ich finde, es hat irgendwie Comic-Character! Und echt mal gut zu sehen, wie du die Bilder machst. Vielleicht probiere ich das auch mal irgendwann, danke für die Anleitung :) Noch ein Vorschlag: vielleicht einfach die Wohnung mit Bildern tapezieren?:D Liebe Grüße :*