Sonntag, 5. Februar 2012

7 Sonntagssachen

Da das Krankenlager soweit beendet ist , gibt es heute auch wieder 7 Sonntagssachen, nach einer Idee von Frau Liebe, immer Sonntags 7 Sachen die man mit den Händen gemacht hat, egal ob sie 5 min oder 5 Stunden gedauert haben :)

Und hier meine 7 Sonntagssachen für diese Woche:

Das erste Mal wieder Rad gefahren (seit einer Woche) und Frühstück besorgt:


Immer noch Medi´s:


gebadet:


gelesen, irgendwie habe ich mich total darauf gefreut und jetzt packt es mich so gar nicht -.-:


Hörnchen mit Butter und Marmelade gefuttert *yummi*


Meine erste Rolle für meine Häkel-Stricksachen fertig gemacht:


Gastbeitrag (so sieht sie gerollt aus ;)):


Kartoffeln für´s Abendessen geschält:


Ab morgen wieder arbeiten und früh aufstehen, ich muß ehrlich gestehen ich habe die Woche, zumindestens die letzten 3 Tage sehr genossen, mal viel Zeit haben und so viel machen können wie man möchte war schon eine tolle Sache :)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Rest-Sonntag und laßt es Euch gut gehen!







Kommentare:

Centi hat gesagt…

die Rolle ist klasse!

Sandra hat gesagt…

Boah, du bist ja hart gegen dich selbst. Oder ist es bei euch nicht so eisig kalt? Mich würde bei minus 17 Grad keiner aufs Fahrrad bekommen.

Liebe 7 Sachen Grüße
Sandra

Ps: Dein Blog ist unheimlich klein und schmal. Ich erfinde es schwer zu lesen. Vlt. geht es anderen auch so.

Mer-Lina hat gesagt…

Danke für den Tipp :)...ich hab ein bißchen daran rumgespielt und hoffe das es jetzt besser ist :)

Liebe Grüße
Merlina